Unsere Daten­schutzbes­tim­mungen

Der Schutz Ihrer per­sön­lichen Daten liegt uns sehr am Herzen. An dieser Stelle möchten wir Sie daher über die Daten­schutzbes­tim­mungen von www​.pure-female​.de informieren.

1. Welche Daten erheben wir?

Die Web­seite www.pure-female.de ist ein Ange­bot der per­for­mance werk GmbH. Grund­sät­zlich ist es für die Nutzung unserer Inter­net­seite nicht erforder­lich, dass Sie per­so­n­en­be­zo­gene Daten angeben. Dies gilt freilich nicht, wenn Sie unseren Newslet­ter abon­nieren und an unserem Gewinn­spiel teil­nehmen wollen. In diesem Fall erheben und spe­ich­ern wir mit Ihrer Ein­willi­gung die fol­gen­den Daten zu den genan­nten Zwecken: Stam­m­daten (dazu gehören z.B. Name und Adresse), Tele­fon­num­mer und E-Mail-Adresse.

Ihre Ein­willi­gung zur Daten­ver­ar­beitung kön­nen Sie jed­erzeit mit Wirkung für die Zukunft wider­rufen. Wenn Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse für unseren Newslet­ter angemeldet haben, nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse darüber hin­aus für Wer­bezwecke, bis Sie sich vom Newsletter-Bezug abmelden.

2. Erhe­bung und Spe­icherung von Nutzungsdaten

Es besteht grund­sät­zlich die Möglichkeit, IP-Adressen zu spe­ich­ern. Eine IP-Adresse ist eine Num­mer, die Ihrem Com­puter bei der Nutzung des Inter­nets automa­tisch zugeteilt wird. Zu Zwecken der Sys­temver­wal­tung und Miss­brauchsver­mei­dung oder um unseren Wer­be­treiben­den Berichte in bere­its aggregierter Form zukom­men zu lassen, sam­meln wir diese Daten.

Zur Opti­mierung unserer Onlin­eange­bote nutzen wir „Google Ana­lyt­ics“, einen Web­analyse­di­enst der Google Inc. („Google“). Google Ana­lyt­ics ver­wen­det sog. „Cook­ies“, Text­dateien, die auf Ihrem Com­puter gespe­ichert wer­den und die eine Analyse der Benutzung der Web­site durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benutzung dieser Web­site wer­den in der Regel an einen Server von Google in den USA über­tra­gen und dort gespe­ichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Web­seite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch inner­halb von Mit­glied­staaten der Europäis­chen Union oder in anderen Ver­tragsstaaten des Abkom­mens über den Europäis­chen Wirtschaft­sraum zuvor gekürzt. Nur in Aus­nah­me­fällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Im Auf­trag des Betreibers dieser Web­site wird Google diese Infor­ma­tio­nen benutzen, um Ihre Nutzung der Web­site auszuw­erten, um Reports über die Web­siteak­tiv­itäten zusam­men­zustellen und um weit­ere mit der Web­sitenutzung und der Inter­net­nutzung ver­bun­dene Dien­stleis­tun­gen gegenüber dem Web­site­be­treiber zu erbrin­gen. Die im Rah­men von Google Ana­lyt­ics von Ihrem Browser über­mit­telte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusam­menge­führt. Sie kön­nen die Spe­icherung der Cook­ies durch eine entsprechende Ein­stel­lung Ihrer Browser-Software ver­hin­dern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebe­nen­falls nicht sämtliche Funk­tio­nen dieser Web­site vol­lum­fänglich wer­den nutzen kön­nen. Sie kön­nen darüber hin­aus die Erfas­sung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Web­site bezo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Ver­ar­beitung dieser Daten durch Google ver­hin­dern, indem sie das unter dem fol­gen­den Link ver­füg­bare Browser-Plugin herun­ter­laden und instal­lieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout

Sämtliche nutzungs­be­zo­ge­nen Daten erheben wir auss­chließlich zu sta­tis­tis­chen Zwecken, um unseren Inter­ne­tauftritt weiter zu opti­mieren und unsere Inter­ne­tange­bote noch attrak­tiver gestal­ten zu kön­nen. Die Erhe­bung und Spe­icherung erfolgt auss­chließlich in anonymisierter Form und lässt keinen Rückschluss auf Sie als natür­lich Per­son zu.

3. Wie schützen wir Ihre Daten?

Wir schützen alle Daten, die Sie an uns über­mit­teln. Die gesam­melten Infor­ma­tio­nen ver­wen­den wir nur, um die diversen Ange­bote der per­for­mance werk GmbH für Sie so angenehm, inter­essenori­en­tiert, ziel­ge­nau und effek­tiv wie möglich zu gestal­ten. Bei uns ste­hen Ihre Zufrieden­heit und Ihre Sicher­heit an erster Stelle. Auch den Mitar­beit­ern der per­for­mance werk GmbH sind nur die Zugriff­s­rechte eingeräumt, die sie für ihre Arbeit benöti­gen. Die per­for­mance werk GmbH schützt nach bestem Wis­sen Ihre per­sön­lichen Infor­ma­tio­nen. Falls Sie noch weit­erge­hende Fra­gen haben, kön­nen Sie sich gerne jed­erzeit per E-​Mail an datenschutz@​pure-​female.​de wenden.

4. Wie kann ich die Nutzung meiner Daten widerrufen?

Sie erhal­ten jed­erzeit ohne Angabe von Grün­den kosten­frei Auskunft über Ihre bei uns gespe­icherten Daten. Sie kön­nen jed­erzeit Ihre bei uns erhobe­nen Daten sper­ren, berichti­gen oder löschen lassen. Auch kön­nen Sie jed­erzeit die uns erteilte Ein­willi­gung zur Daten­er­he­bung und Ver­wen­dung ohne Angaben von Grün­den wider­rufen. Schreiben Sie hierzu bitte eine E-​Mail an datenschutz@​pure-​female.​de oder wen­den Sie sich an die im Impres­sum angegebene Kon­tak­tadresse. Wir ste­hen Ihnen jed­erzeit gerne für weit­erge­hende Fra­gen zu unserem Hin­weisen zum Daten­schutz und zur Ver­ar­beitung Ihrer per­sön­lichen Daten zur Verfügung.

5. Cook­ies

Im Zuge der Nutzung dieser Seite wer­den Cook­ies gesetzt.

Bei Cook­ies han­delt es sich um kleine Dateien, die auf Ihrer Fest­platte von dem von Ihnen ver­wen­de­ten Browser zuge­ord­net gespe­ichert wer­den und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt, bes­timmte Infor­ma­tio­nen zufließen. Cook­ies kön­nen keine Pro­gramme aus­führen oder Viren über­tra­gen. Sie dienen dazu, das Inter­ne­tange­bot ins­ge­samt nutzer­fre­undlicher und effek­tiver zu machen.

Durch diese Cook­ies fließen uns Infor­ma­tio­nen zum Browser­typ und dessen Ver­sion, dem URL-Clickstream (Rei­hen­folge der von Ihnen besuchten Seiten unseres Inter­ne­tange­bots), dem Datum und der Zeit des Besuchs in unserem Por­tal sowie die Cookie-Nummer zu, nicht jedoch der Name, die Anschrift, die E-Mail-Adresse oder auch nur IP-Adressen unserer Nutzer. Die unmit­tel­bar von uns geset­zten Cook­ies dienen lediglich sta­tis­tis­chen Zwecken, indem wir zum Beispiel erfahren, welche Inhalte unserer Web­site am meis­ten abgerufen wer­den. Diese Infor­ma­tio­nen dienen uns dazu, die Web­site für unsere Nutzer kom­fort­abler zu gestal­ten (zu Cook­ies im Rah­men der Web­analyse und Reich­weit­en­mes­sung siehe unter Zif­fer 3). Teil­weise wer­den in diesen Fällen Nutzungsin­for­ma­tio­nen, etwa besuchte Web­seiten, Anzahl der Besuche, Besuch­szeiten, Ver­weil­dauer auf einzel­nen Seiten usw. gespe­ichert und zu Wer­bezwecken aus­gew­ertet. Die dabei aus­gew­erteten Daten erlauben uns jedoch keinen Rückschluss auf Sie, weil die Ver­ar­beitung entweder anonymisiert oder pseu­do­nymisiert stat­tfindet. Zu den Zwecken der Wer­bung oder der Wer­bev­er­mark­tung wer­den wir niemals ohne Ihre Zus­tim­mung per­so­n­en­be­zo­gene Daten weit­ergeben.

Falls Sie die Ver­wen­dung von Cook­ies unterbinden möchten, besteht dazu in Ihrem Browser die Möglichkeit, die Annahme und Spe­icherung neuer Cook­ies zu ver­hin­dern. Sie kön­nen Cook­ies annehmen oder ablehnen. Die Mehrzahl der Web­browser nimmt Cook­ies automa­tisch an. Sie kön­nen Ihre Browsere­in­stel­lun­gen jedoch ändern und Cook­ies vorzugsweise ablehnen. Eine Anleitung zur Änderung der Browsere­in­stel­lun­gen finden Sie in der Hil­fe­funk­tion Ihres Browsers.

6. Nutzung von Cookies

Die per­for­mance werk GmbH nutzt das Anonymisierungs-Verfahren der adal­ity GmbH (http://www.adality.de) für die Bil­dung von anonymisierten Infor­ma­tio­nen, um die Qual­ität von Wer­beein­blendun­gen zu opti­mieren. Im Zuge dieses Ver­fahrens wird auf dem Endgerät des Users ein Cookie gesetzt, der auss­chließlich eine anonymisierte Ken­nung und keine per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten enthält.

Alle weit­eren Erläuterun­gen und die Möglichkeit zum Wider­spruch bzw. Optout sind zu finden unter http://adality.de/konsumenten/.

7. Google Analytics

Wir set­zen auf unserer Web­seite Google Ana­lyt­ics ein.

Google Ana­lyt­ics ist ein Web­analyse­di­enst der Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphithe­atre Park­way, Moun­tain View, CA 94043, U.S.A. („Google“). Google Ana­lyt­ics ver­wen­det zur Web­analyse Cook­ies (vgl. Zif­fer V.). Die durch den Cookie erzeugten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benutzung dieser Web­site wer­den in der Regel an einen Server von Google in den USA über­tra­gen und dort gespe­ichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Web­seite (diese bewirken wir durch Ver­wen­dung der von Google bere­it­ge­sell­ten Funk­tion „anonymizeIP“), wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch inner­halb von Mit­glied­staaten der Europäis­chen Union oder in anderen Ver­tragsstaaten des Abkom­mens über den Europäis­chen Wirtschaft­sraum zuvor gekürzt. Nur in Aus­nah­me­fällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Im Auf­trag des Betreibers dieser Web­site wird Google diese Infor­ma­tio­nen benutzen, um Ihre Nutzung der Web­site auszuw­erten, um Reports über die Web­siteak­tiv­itäten zusam­men­zustellen und um weit­ere mit der Web­sitenutzung und der Inter­net­nutzung ver­bun­dene Dien­stleis­tun­gen gegenüber dem Web­site­be­treiber zu erbrin­gen. Die im Rah­men von Google Ana­lyt­ics von Ihrem Browser über­mit­telte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusam­menge­führt.
Weit­ere Infor­ma­tio­nen zur Google Inc. und Google Ana­lyt­ics finden Sie unter: http://www.google.com. Die Daten­schutzerk­lärung von Google finden Sie unter http://www.google.com/intl/de/privacypolicy.html#information.

Wenn Sie mit der zuvor beschriebe­nen Spe­icherung und Ver­wen­dung der Nutzungs­daten nicht ein­ver­standen sind, kön­nen Sie die Web­analyse deak­tivieren und auf diesem Weg Ihren Wider­spruch gegen die Daten­er­he­bung und –ver­wen­dung erk­lären.

Um Google Ana­lyt­ics zu deak­tivieren, benöti­gen Sie ein entsprechen­des Browser-Add-On von Google. Das Add-On teilt dem JavaScript von Google Ana­lyt­ics mit, dass Sie nicht wün­schen, dass Infor­ma­tio­nen über Ihren Website-Besuch an Google Ana­lyt­ics über­mit­telt wer­den. Das Add-On müssen sie herun­ter­laden und instal­lieren. Weit­ere Infor­ma­tio­nen dazu, wie Sie Google Ana­lyt­ics deak­tivieren, sowie alle Infor­ma­tio­nen zum Down­load des Add-Ons finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Die Web­analyse bleibt solange deak­tiviert, wie das Add-On von Google nicht Ihrer­seits deak­tiviert bzw. gelöscht wird. Daher löschen Sie bitte das Add-On nicht, solange die Web­analyse nicht gewollt ist. Falls Sie an unserem Gewinn­spiel von ver­schiede­nen Rech­n­ern aus oder mit unter­schiedlichen Browsern teil­nehmen, müssen Sie das Add-On jew­eils geson­dert für jeden Rech­ner bzw. jeden ver­wen­de­ten Browser hinzufügen.

8. Face­book (Gilt nur für angemeldete Nutzer von Facebook)

Wir set­zen die Face­book „Cus­tom Audience”-Technologie, einen Dienst der Face­book Inc., ein. Die durch die Inte­gra­tion von Cook­ies, Web Bea­cons oder ähn­lichen Tech­nolo­gien Drit­ter gesam­melten Daten erlauben es uns, unsere Wer­beak­tiv­itäten auf Face­book effek­tiver zu messen und zu gestal­ten und z.B. Beiträge oder Wer­beanzeigen nur für Besucher unseres Inter­ne­tauftritts anzeigen zu lassen. Zur Samm­lung dieser anonymisierten Daten set­zen wir auss­chließlich Cook­ies, Web Bea­cons und ähn­liche, erprobte und weit ver­bre­it­ete Tech­nolo­gien Drit­ter ein. Wir geben keine per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten an Face­book weiter bzw. laden diese nicht auf Face­book hoch. Die dabei erfassten IP-​Adressen wer­den nur ver­schlüs­selt an Face­book über­mit­telt. Weit­ere Infor­ma­tio­nen hierzu finden Sie in der Daten­schutzerk­lärung von Face­book unter https://​www​.face​book​.com/​a​b​o​u​t​/​p​r​i​v​a​c​y​/. Falls Sie keine Daten­er­fas­sung via “Cus­tom Audi­ence“ wün­schen, kön­nen Sie „Cus­tom Audi­ence“ unter https://​www​.face​book​.com/​s​e​t​t​i​n​g​s​/​?​t​a​b​=​a​d​s deak­tivieren.

9. Ver­wen­dung von Script­bib­lio­theken (Google Web­fonts)

Zur Ein­bindung externer Schrif­tarten durch Google Fonts wer­den per­so­n­en­be­zo­gene Daten des Kun­den der Google LLC, 1600 Amphithe­atre Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA, zugänglich gemacht. Diese Web­seite nutzt zur Ein­bindung externer Schrif­tarten Google Fonts. Google stellt dabei die Schrif­tarten zur Ver­fü­gung. Ruft der Kunde diese Web­seite auf, wer­den die benötigten Schrif­tarten in den Browser­cache des Kun­den geladen, um die Texte und Schrif­tarten auf der Seite kor­rekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck wer­den die bei Aufruf einer Web­seite üblichen Infor­ma­tio­nen, ins­beson­dere die IP-Adresse des Kun­den und die Referrer-URL, an einen Server der Google Inc. über­tra­gen. Weit­ere Infor­ma­tio­nen erhält der Kunde unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Daten­schutzerk­lärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Ohne die schriftliche Ein­willi­gung des Kun­den wer­den die per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten nicht an weit­ere Dritte zugänglich gemacht, es sei denn, dass dieses auf­grund geset­zlicher Anord­nung erfol­gen muss.

Menü schließen